Alle Artikel zum Schlagwort "Smartphones"

Exklusiv bei der Telekom: das Sony Xperia style

Sony hat jüngst das neue Smartphone Xperia style angekündigt, wir zeigen es Euch noch vor dem Verkaufsstart hier im Video. „Führende Technik im edlen Design“, so beschreibt Sony selbst sein neustes Gerät. Das leistungsstarke und mit 7 mm sehr schlanke Sony Xperia style hat einen Edelstahlrahmen mit abgerundeten Kanten und eine matte Oberfläche in den Farben Weiß, Schwarz oder Violett. weiter lesen

Schlagworte: 

Kommentare (0)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel

Das Sony Xperia Z2 in Mehl paniert

Das Xperia Z2 ist das neue Smartphone-Flaggschiff von Sony Mobile mit einem 13,2 cm (5,2“) Full-HD Display. Die 20,7 Megapixel-Kamera und ein im Vergleich zu anderen Smartphones 30 Prozent größer Sensor ermöglichen gestochen scharfe Fotos auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

weiter lesen

Kommentare (4)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel

Das neue HTC One präsentiert von der Telekom

HTC hat heute zeitgleich in London und New York sein neues Smartphone HTC One (M8) vorgestellt. Was es alles kann, zeigt Guido hier im Video.

Wie schon sein Vorgänger hat das neue HTC One (M8) ein hochwertiges Vollmetall-Gehäuse aus gebürstetem Aluminium, das das Full-HD Display komplett umschließt. Dieses ist mit einer Bildschirmdiagonale von 12,7 Zentimetern etwas größer als das HTC One. weiter lesen

Kommentare (7)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel

  • Steffen: Also ich finde auch das das HTC locker mit den Samsung mithalten kann, wenn man überlegt wo HTC noch vor 2 Jahren war haben die sich echt klasse gemacht, ich bin eh nicht der Große Samsung, aber HTC wird seinen Platz unter denn großen finden, wie schnell das geht hoch oder runter hat man ja bei Nokia gesehen. ...
  • Friedrich-Gernot Woidtke: Habe mir vor einem halben Jahr ein Samson S4r mini bei der Telekom gekauft Hätte lieber ein anderes erworben, das AUCH hdmi FAHIG WÄRE ...
  • Arne: Also ich glaube schon, dass sich das HTC sehr gut gegen die Konkurrenz vom Samsung Galaxy S5 und dem iPhone 5s durchsetzten kann. Ich war letztens fleißig auf 7Mobile am Handys vergleichen, weil ich mir mal wieder ein neues kaufen wollte und auf einmal stach mir das HTC ins Auge. Seitdem war es mir ans Herz gewachsen und ich habe es mir auf der gleichen Seite auch mit einem echt tollen Tarif gekauft. Ich bin wirklich zufrieden damit! ...
  • Alle Kommentare lesen und mitdiskutieren

Telekom präsentiert das neue Galaxy S5

Das Galaxy S5, das neue Flaggschiff von Samsung, kommt Mitte April in die Läden.  Im Video stellt Lisa Euch die wichtigsten Eigenschaften vor.

Das Galaxy S5 ist mit 12,95 cm etwas größer als sein Vorgänger. Es hat ein Full HD Super AMOLED-Display mit 16,7 Mio. Farben und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Die Kamera überzeugt mit der hohen Auflösung von 16 Megapixel und dem schnellem Autofokus. weiter lesen

Schlagworte: 

Kommentare (3)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel

  • Walter P: Wie sieht es eigentlich bei der Sicherheit aus in punkto Fingerabdruckscanner? Kommen hier die gleichen "Probleme" auf mit dem sich das iPhone 5s rum schlägt oder kann man sich nicht mehr mit Trick 17 in das Telefon einloggen. Ich versteh nicht warum Samsung keinen Iris-Scanner verbaut hat ist doch eigetnlich die bessere Lösung. ...
  • SmartphoneHilfe.de: Ein sehr guter Beitrag. Die wichtigsten Infos kurz, knapp und knackig auf den Punkt gebracht. Wie immer wird die Zufriedenheit der Kunden entscheiden, ob Samsung damit mal wieder einen echten Kracher ins Rennen um die Smartphone-Pole-Position geschickt hat. Lassen wir uns überraschen! ...
  • Nico: Kurz, prägnant und mit den wichtigsten Informationen. Sehr gelungenes Video, vielen Dank! ...
  • Alle Kommentare lesen und mitdiskutieren

Firefox OS: Besserer Schutz für persönliche Daten / Video

Wer von Euch nutzt auf dem Smartphone eine Wetter-App? Praktische Dinger; die meisten jedenfalls. Zeigen an wie das Wetter in meiner Stadt wird oder in der Stadt, die ich vielleicht morgen besuchen will. Aber muss die App dann auch wissen, dass ich jetzt gerade in Bonn vor der Telekom-Zentrale stehe? Nein, muss sie nicht. Nutze ich hingegen mein Smartphone als Navi, wäre es schon gut, wenn mein genauer Standort angegeben wird. Nicht alle Apps und Dienste auf meinem Smartphone müssen also dieselben detaillierten Infos abgreifen. Oft tun sie das aber – schon allein deshalb, weil viele Nutzer gar nicht wissen, wo sie die Einstellungen entsprechend anpassen können.

Darum hat die Telekom gemeinsam mit Mozilla eine Anwendung für das mobile Betriebssystem Firefox OS entwickelt, die es Nutzern ermöglicht, ihre persönlichen Daten besser zu schützen. weiter lesen

Kommentare (18)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel

  • Besel: Vor wenigen Tagen hat congstar wieder ein update für das Fire-E verteilt. Leider gibt es noch immer keine Spur dieser Privacy App. Können die Bestandskunden damit rechnen, dass diese Funktion eines Tages auch auf ihrem Telefon landet? ...
  • Dietmae: Hallo, das Update für das Congstar Fire E auf Firefox OS 2.0 wurde letzte Woche verteilt. Vielen Dank. Um auf das Ursprungsthema dieses Threats zu kommen. Leider war das oben gezeigte Privacy App nicht dabei. Wird das zu einem späteren Zeitpunkt noch integriert? Viele Grüße Dietmar ...
  • Sebastian: Werter "Kundendienst" Ich finde den Umgang mit ihren Kunden unmöglich! Seit M O N A T E N warten wir jetzt auf ein Update, welches durch O2 längst ausgeliefert wurde. Man bekommt nirgends ernst zu nehmende Informationen. Und auf der Offiziellen Website werden informationen veröffentlicht wie "Das Update soll in den nächsten Wochen kommen." Auch nach dieser Information muss man einen weiteren Monat warten. Was bedeutet denn "nächste Wochen"??? Es sind mittlerweile 5! Ich bitte um ein Statement. Vielleicht nimmt man uns ja irgendwann mal ernst und gibt einen Grund für die Verzögerung, sowie ein verlässliches Erscheinungsdatum an?!? Mit besten Grüßen, Sebastian ...
  • Alle Kommentare lesen und mitdiskutieren